Forge Kit

Forge Kit
Achtteiliges E-Drum Kit mit Advanced Drum Modul
Forge Kit
  • Das Forge Kit ist ein vollständiges, achtteiliges E-Drum Kit für professionelle Ansprüche. Die 11“ Dual-Zone Snare und drei 8“ Tom Pads liefern ein großartiger Spielbarkeit und natürliche Reaktion. Vervollständigt wird das Forge Kit mit einem 10“ Ride-Becken, einer 10“ Hi-Hat mit exzellenter Ansprache, einer 10“ Crash mit Choke-Funktion sowie einem Kickdrum Pad mit Pedal. Das leistungsstarke Advanced Drum Module enthält 70 Drum Kits (voreingestellt: 50, frei einstellbar: 20), 600 Sounds, 60 Stücke zur Begleitung und ein integriertes Metronom. Das hochwertige, vierbeinige Chrom-Rack und die Boom-Becken-Halterung bieten stets stabilen Halt.

    Fortschrittliche Technologie – Ultimative Klangfreiheit
    Ein in dieser Preisklasse einzigartiges Highlight des Advanced Drum Module ist der integrierte USB-Eingang, mit dem eigene .wav oder .mp3 Samples geladen werden können. Bestehende Kits können mit eigenen Sounds und Loops erweitert oder vollständig neue Klangwelten über das intuitive Bedienmenü erstellt werden. Das leistungsstarke Advanced Drum Module enthält ab Werk zusätzlich bereits 628 hochqualitative Drum & Percussion Sounds in 70 Drum Kits (voreingestellt: 50, frei einstellbar: 20)

    Mit 120 Songs, Percussion Patterns und Special Effects bringt das Forge Kit für jeden Musikstil den passenden Sound, sei es Drum & Bass, Hip-Hop, Jazz, Latin, Metal, Pop oder Rock.

    Zum Verbessern der eigenen Drum-Skills bietet das Modul ein eingebautes Metronom und einen 3,5 mm Klinke Aux-Eingang zum Üben mit den Lieblingssongs. Die internen Songs können mit einem Tempo deiner Wahl abgespielt werden. Mit der integrierten Aufnahme-Funktion kannst du dein Drumming jederzeit im Nachhinein überprüfen.

  • Features

     

    • 11“ Dual-Zone Snare und drei Single-Zone Tom Pads
    • Kick Drum Pad mit inkludiertem Drumpedal
    • (3) 10‘‘ Becken: Ride, Hi-Hat, Crash mit Choke-Funktion 

    • Alesis Advanced Drum Module mit 70 Kits (voreingestellt: 50, frei einstellbar: 20) und 600 Sounds 

    • .WAV-Samples und Tracks zur Begleitung können über USB-Stick geladen werden 

    • Aufnahme in Echtzeit möglich (5 Tracks intern, bis zu 99 Tracks über USB-Stick) 

    • USB/MIDI Ausgang für Verwendung mit virtuellen Instrumenten und Aufnahme-Software 

    • Hochwertiges, vierbeiniges Chrom-Rack und Boom-Cymbal-Halterung
    • Anschlusskabel, Drum Sticks, Drum Key und Netzteil im Lieferumfang enthalten 



    Kit Konfiguration

    • Snare: 11“ Dual-Zone Snare
    • Tom 1: 8“ Dual-Zone Rack Tom
    • Tom 2: 8“ Dual-Zone Rack Tom
    • Tom 3: 8“ Dual-Zone Rack Tom
    • Bass Drum: 6“ Kick Pad
    • Crash: 10“ Becken mit Choke
    • Ride: 10“ Becken mit Choke
    • Hi-Hat: 10“ Single Zone Becken

    Highlights Advance Drum Modul

    • 628 hoch-qualitative Drum & Percussion-Sounds
    • 70 Drum Sets (voreingestellt: 50, frei einstellbar: 20)
    • Einfaches, intuitives Editieren der Kits
    • Laden eigener Sounds & Loops über USB
    • 120 Songs, Percussion Patterns und Special Effects
    • Eingebautes Metronom und Aux-Eingang
    Lieferumfang

     

    • 1 x 1“ Dual-Zone Snare Pad
    • 3 x 8“ Dual-Zone Rack Tom
    • 1 x 6“ Kick Pad
    • 2 x 10“ Becken mit Choke
    • 1 x 10“ Single Zone Becken
    • 1 x Bassdrumpedal
    • 1 x Hi-Hat Pedal
    • 1 x 4-beiniges Chromrack mit Cymbal-Halterungen
    • Verbindungskabel
    • Drum Sticks
    • Montageschlüssel
  • Technische Daten Drum Modul

    • Bedienelemente: Ein-/Aus Schalter, Master Lautstärkeregler, Kopfhörer Lautstärkeregler, 7 Menü Navigations-Taster, 1 Auswahl Endlosencoder, Tempo/Metronom/Song/Kit Taster, Record/Start/Stop Taster)
    • Maximale Polyphonie: 64 Stimmen
    • Drum Kits: 70 Kits (50 Preset-Kits, 20 User Kits), 9 General MIDI Kits
    • Instrumente: 628 (Drums, Percussion, SFX), 14 Hi-Hat Kombinationen (open/closed), <99 User Sounds (.wav, max. 15 MB)
    • Effekte: Reverb, 3-Band Equalizer

    Sequenzer:

    • Normal Mode: 125 Patterns (120 Preset Songs + 5 User Songs); Bis zu 99 User Songs über USB-Stick
    • Auflösung: 192 Ticks pro Viertelnote
    • Maximaler Notenspeicher: ± 6800 Noten, Echtzeit Aufnahme
    • Tempo: 30 – 280 BPM
    • Display: 64 x 128 Pixel hintergrundbeleuchtetes Display
    • Eingänge: 3,5mm Klinke Stereo Aux-Eingang, 2 zusätzliche 6,3mm Klinke Triggereingänge (Tom 4 & Crash), 5-pin DIN MIDI Eingang, 25-pin 9-Trigger Snakekabel Eingang, USB Anschluss
    • Ausgänge: 3,5mm Klinke Stereo Kopfhörerausgang, 2 6,3mm Klinke Masterausgänge (stereo, L/R), 5-pin DIN MIDI Ausgang, USB Anschluss
    • USB Eingang: FAT32, max. 64 GB Speicher
    • Stromversorgung: externes Netzteil 9 V DC / 500 mA
    • Maße Drummodul: 230 x 160 x 69 mm
    • Gewicht: 0,5 kg

    Technische Daten

    • Maße Kit: 1100 x 1200 x 701 mm
    • Gewicht: 23,1 kg netto, 25 kg brutto

     

    • Videos