iMultiMix 9R

iMultiMix 9R
19" Rackmixer mit iPod Dock
(PRODUKT-ARCHIV // DISCONTINUED)
iMultiMix 9R
  • Das iPod Multitalent

    Der Alesis iMultiMix 9R ist ein einzigartiger 19" Rackmixer, der Wiedergaben von einem iPod ermöglicht. Da der Mixer auch ein Videosignal eines Video-iPods ausgeben kann, empfiehlt sich das Gerät für eine Vielzahl von Anwendungen als perfekter Audio- und Videoplayer.

    Dieser kompakte 19" Mixer mit iPod Player ist mit 5 Mic / Line Eingänge mit Inserts für die externe Bearbeitung eingehender Kanäle oder der iPod Audiowiedergabe ausgestattet. Pro Kanal steht ein 3-Bnd EQ zur Feinabstimmung des Klanges und ein 60mm Fader für die Lautstärkeanpassung zur Verfügung.

    Der iMultiMix 9R spielt Musik des iPods ab und ermöglicht es, Ihre Performance nahtlos mit dem Audiosignal von iPods der 2. bis 5. Generaqtion zu mixen. Somit wird wird der iPod zur Backingband Ihrer Soloauftritte. Der iMultiMix 9R integriert sich deshalb perfekt in jede Performnacesituation und eignet sich für Musiker, Tanzstudios, Konferenzbeschallungen und Tagungsräume.

  • Features
    • Integrierter iPod-Player
    • 5 Mic/Line Preamps (XLR und
      symmetrische 6,3mm Klinken)
    • 48V Phantomspannung
    • Aux Sends und Returns
      3-Band EQ pro Kanal mit High/Low
      Shelving und Band Pass/Reject Filtern
  • Allgemeines
    Abmessungen 480 x 206 x 134 mm (B x T x H)
    Gewicht 4 kg
    Frequenzgang 10 Hz - 65 kHz +0/-1 dB, -3 db bei 125 kHz
    Stromaufnahme 240 VAC, 50Hz, 40 Watt maximal
    Anschlüsse
    Mic In XLR Buchse
    Line In 6,3 mm Stereoklinkenbuchse
    Insert 6,3 mm Stereoklinkenbuchse
    Stereo Line und Stereo Aux Return 6,3 mm Stereoklinkenbuchse
    Main Out Balanced, Monitor Out und Aux Send 6,3 mm Stereoklinkenbuchse
    Main Out -10dBV Chinch Buchsen
    Tape In Chinch Buchsen
    Video Composite Video Buchse (Chinch)
    Pegel
    Main In -60 dBu bis +10 dBu nominal, Max. Pegel +12 dBu
    Line In -40 dBu bis +10 dBu nominal, Max. Pegel +32 dBu (symmetrisch)
    Stereo Line in -15 dBu bis +15 dBu nominal, Max. Pegel +22 dBu
    Max. Gain +76 dB, Mic In zu Main Out, symmetrisch
    +80 dB, Mic In zu Monitor Out, symmetrisch oder unsymmetrisch
    Kanal Peak LED On 6 dB unter Kanalübersteuerung
    Meter (Peak) -24 dB über PK (+18 dB über Reference am MAIN OUT, 6 dB vor Ausgangsübersteuerung)
    +4 dBu (1.24 Volt) vor symmetrischer Überlastung
    Main Out Pegel (bei 0 dB Meter) --2 dBu (6,3mm Stereoklinke)
    -10 dBV (0.316 Volt) unsymmetrisch (Chinch)
    Max. Ausgangspegel +22 dBu unsymmetrisch
    +58 dBu symmetrisch (6dBüber PK Segment der Aussteuerungsmeter)
    Monitor Ausgangspegel wie vorhergehend, jedoch variabel durcvh Monitor/Rhones Regler einstellbar
    Insert/Direct Out (Spitze) 0 dB
    Insert In (Ring) Max. Pegel +22 dBu
    Headroom 23.5 dB über Nominalausgang
    Impedanz
    Mic In 50 - 150 Ohm nominale Eingangsimpedanz
    Line In 600 - 2000 Ohm nominal
    Ausgänge (Main, Aux und Monitor)
    150 Ohm unsymmetrisch, 300 Ohm symmetrisch, 1.1 kOhm
  •  

    Bilder